· 

Stilles Gedenken für Ingrid Langlotz

Ingrid Langlotz auf einer Pflanzentauschbörse ( Bild: Bergische Gartenarche)
Ingrid Langlotz auf einer Pflanzentauschbörse ( Bild: Bergische Gartenarche)

Auf der Mitgliederversammlung des NABU-Oberberg gedachten die Anwesenden in einer Schweigeminute Frau Ingrid Langlotz, die kürzlich verstarb. Sie warwar von ca. 2004 bis 2012 bei der Bergischen Gartenarche. Sie kümmerte sich bei der Pflanzentauschbörse um die Vermittlung von Patenschaften an Spontane Paten und war Ansprechpartnerin für die Gemeinden Wiehl und Marienheide. Insgesamt war sie mit Ihrem Mann dem NABU Oberberg sehr gewogen. Eine Grundstücksschenkung des Ehepaares versetzte uns in die Lage ein feuchtes Seitental zwischen Gummersbach und Marienhagen ökologisch mit Erlen aufzuwerten. Sie wird uns in Erinnerung bleiben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0