Ortsverein Morsbach

Ihre Ansprechpartner:

Klaus Jung, Vorsitzender Tel. 02294/8300
Christoph Buchen, stellvertr Vors. Tel. 02294/8095
Helga Grönebaum Tel. 02294/8867
Lisa Bauer, Kindergruppe Tel. 02294/8149

Kontakt: morsbach@nabu-oberberg.de

 

Treffen: Jeden 1. Mittwoch im Monat, Bistro Alt Morsbach, Morsbach

An den idyllischen Ellinger Teichen führt der NABU Morsbach regelmäßige Pflegearbeiten durch, Helfer sind willkommen. Bild: C.Buchen
An den idyllischen Ellinger Teichen führt der NABU Morsbach regelmäßige Pflegearbeiten durch, Helfer sind willkommen. Bild: C.Buchen

Was der NABU Morsbach plant oder in letzter Zeit gemacht hat, können Sie unserem Programm 2008 bzw. dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes im Einzelnen entnehmen.
Nach dem Motto „GLOBAL DENKEN, LOKAL HANDELN“ hier eine kleine Auswahl unserer Aktivitäten:

 

PRAKTISCHE EINSÄTZE

Amphibienschutz an den Ellinger Teichen und der zugehörigen Amphibien-Leiteinrichtung.
Der Ortsverein Morsbach hat die Verantwortung für „ Weichpflege“ dieser Anlagen übernommen, um so in Verbindung mit der dort entlang führenden Amphibienleiteinrichtung, die dort bestehende Amphibienpopulation nachhaltig zu schützen und das Feuchtbiotop Morsbachs zu Fördern und weiter zu entwickeln.
Im Frühjahr 2007 wurde die Amphibienwanderung über 3 Monate allabendlich überwacht und das Amphibienvorkommen eindrucksvoll dokumentiert.
Pflege-Einsätze, z.B. an Kopfweiden, am NABU-Biotop bei Ley oder am Biotopmosaik Mozartstraße u. A.

VERANSTALTUNGEN
Natur- und umweltbezogene Fachvorträge und Wanderungen

FORDERUNGEN/HINWEISE AN BEHÖRDEN UND POLITIK
Fledermausschutz:
Alte Bergwerksstollen werden durch fledermausfreundliche Gitter verschlossen um den heimischen Fledermäusen ein geschütztes Winterquartier zu sichern.
Protestaktionen und Beschwerden bei Verstößen gegen Natur- und Umweltschutz, z.B. bei unverhältnismäßigen Freischneidearbeiten oder widerrechtliches Verschließen von Stollen.

STELLUNGNAHMEN BEI PLANUNGEN in der Landschaft (z.B. bei Bebauungsplänen, Straßenbauten u.Ä.)
Als einer der 3 großen Umweltschutzverbände werden wir nach dem BNatG bei allen Planungen im Gemeindegebiet beteiligt (Abgabe von Stellungnahmen)

ÖFFENTLICHKEITS UND PRESSEARBEIT

SONSTIGES
Kindergruppe:
Die Mädchen und Jungen der NABU-Kindergruppe Morsbach erkunden mit ihren Betreuern die heimatlichen Wälder und Wiesen. Sie lernen spielerisch die Pflanzen- und Tierwelt kennen, bauen Insektenhotels und Nistkästen und legen Hecken- und Vogelgehölze an.
Sie erfahren hautnah die Bedeutung einer intakten Umwelt. Wo möglich werden die
Kinder auch in die Aktivitäten der Erwachsenen eingebunden

 

NABU Oberberg Kurznachrichten

Kitzrettung 2017

Machen Sie uns stark

Abschalten von Kohle- und Atomenergie

Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!
Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!

EMPFEHLEN SIE UNS