2021 · 10. Oktober 2021
sagte kürzlich der 5 Klässler Imran von der Gesamtschule Waldbröl. Er war zu einem Tagespraktikum mit Fledermausexpertin Chirstine Meyer - Cords unterwegs. Gemeinsam hängten sie einen Nistkasten für Fledermäuse im Wald auf. In der Geschäftsstelle konnte er einen kleinen Einblick in die vielfältigen Aufgaben im Naturschutz bekommen.

2021 · 09. Oktober 2021
Gleich zwei schmetterlingsfreundliche Gärten konnte der NABU – Oberberg auszeichnen. Im Rahmen der Aktion „Zeit der Schmetterlinge“ https://is.gd/q9Mkdv suchte der NABU NRW Gärten die „insektenfreundlich „ angelegt wurden. Unter den vielen Bewerbungen die in Düsseldorf beim NABU NRW eingingen, fanden auch zwei besondere heimische Gärten das Wohlwollen der Jury.

2021 · 06. Oktober 2021
Gute Zusammenarbeit verschiedener Gruppen im gemeinsamen Einsatz. Waldbröler für Waldbröl sorgen für mehr Sauberkeit im Stadtgebiet. Wie im letzten Jahr waren wir auch in 2021 wieder im Stadtgebiet und Umgebung unterwegs und haben jede Menge Müll aufgespürt. Mit Beteiligung des Buddhistischen Klosters, der Pfadfinder der Kath. Kirche und einigen Schülerinnen der Gesamtschule haben die Aktiven der Ortsgruppe dafür gesorgt, dass es ein guter Tag für die Waldbröler Umwelt war. Die Gruppe...

2021 · 05. Oktober 2021
bitte vormerken: Das Treffen findet in Präsenz statt. Gelegenheit zum Austausch über Themen in und aus Engelskirchen. Um Anmeldung wird gebeten.

2021 · 29. September 2021
Neues Leben in der Kirche in Marienberghausen. (dh)Die Begeisterung des NABU Oberberg-Teams bei einem vorsichtigen Blick in den Nistkasten war groß: Das seit vielen Jahren in der Kirche beheimatete Schleiereulenpaar brachte dieses Jahr drei Jungvögel zur Welt. Die Jungvögel nutzten in den letzten Wochen das Kirchendach eifrig zu ersten Flugübungen, bevor sie erstmals ausgeflogen sind. Die Eulenstube in der Pfarrscheune wird seit August als Zweitbrutplatz für weitere Jungvögel benutzt. Wie...

2021 · 27. September 2021
Der Aggerverband fördert Artenvielfalt auf seinen Flächen - eine Kooperation mit dem NABU Oberberg. Den Insekten mehr Lebensraum bereiten, das möchte der Aggerverband - in Kooperation mit dem NABU Oberberg - auf geeigneten Flächen an seinen Regenüberlaufbecken. Als erstes Pilotprojekt pflanzen die Helfer am RÜB Flaberg am 25. September mehrere Dutzend heimische Stauden und sähen Blumensamen von der Bergischen Agentur für Kulturlandschaft.

2021 · 21. September 2021
Um noch besser und schneller informiert zu sein, haben wir für Sie eine Seite mit unseren Kanälen erstellt. Schauen Sie unter social media in der Navigation

2021 · 21. September 2021
wie jedes Jahr gibt es am letzten Samstag im Oktober Bioland-Einkellerungskartoffeln von einen Biobauern die Sie über den NABU Oberberg vorbestellen können. Es gibt festkochende (Anuschka), vorwiegend-festkochende (Otolia) und rote Kartoffeln (Laura, vorwiegend-festkochend). Säcke á 12,5 kg; Abholtermin: Samstag, 30. Okt., von 10 - 12 Uhr in Gummersbach Forum neben dem neuen Kino. weitere Infos über die Geschäftsstelle oder Bestellung per mail

2021 · 14. September 2021
Eine nicht ganz einfach Heuwerbung 2021 ist nun abgeschlossen! Zeit um zurück zu blicken auf eine Saison die endlich die ersehnten Niederschläge brachte. Die Böden konnten sich von den Belastungen der trockenen Jahre erholen. Waren die vergangenen Jahre schwierig wegen der Trockenheit und damit verbundenen Mindererträgen standen wir in diesem Jahr vor der Herausforderung das Heu trocken einzuwerben.

2021 · 07. September 2021
ERINNERUNG: Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung 2021 an alle Mitglieder des NABU - Oberberg und alle Interessierten am Naturschutz in der Region. An alle Mitglieder des Naturschutzbundes Deutschland, Kreisverband Oberberg e.V. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe NABU-Mitglieder, hiermit laden wir Sie herzlich zur diesjährigen NABU-Jahreshauptversammlung ein. Am Freitag, 10. September, um 18:30 Uhr In der Volksbank Oberberg, Bahnhofstraße 3, 51674 Wiehl

Mehr anzeigen