Fotowettbewerb Platzierte auf der Agger unterwegs

Guide David bei der Einweisung
Guide David bei der Einweisung

Mit dem Thema Gewässer konnten sich die Platzierten des Fotowettbewerbs des NABU-Oberberg nun in anderer Weise beschäftigen. Nach einer Einweisung begaben sich die Platzierten unter kundiger Führung mit den Kanus auf das nasse Element. Gestartet wurde vom Jugendzeltplatz an der Aggertalsperre.

Die Seefahrer
Die Seefahrer

Dann ging es Richtung Staumauer weiter, bis dahin hatten sich die Paddler mit Boot und Technik angefreundet und genossen die Fahrt. An den Klippen vorbei und mit Aussicht auf eine kleine  Pause legten sich alle noch mal ins Zeug. Das Wetter war optimal für das Event, trocken, leichter WInd und ein Sonne - Wolken Mix waren ideale Bedingungen für die Tour. Nachdem der erste Termin leider verschoben werden musste ( hier war es zu kalt und zu nass ) war der Wettergott gnädig gestimmt. Zum Schluss der Tour die lockerer Atmosphäre ablief waren alle Paddler einig: Das hat Spass gemacht!

Wer weiß ob der ein oder andere nicht demnächst noch einmal zum Ruder greift und noch einmal auf große Fahrt geht. Besonderer Dank an Markus Wimmer von Outdoorstation die uns hier sehr unterstützt haben!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

BRENNNESSEL 2017

NABU Oberberg Kurznachrichten

Machen Sie uns stark

Abschalten von Kohle- und Atomenergie

Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!
Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!

EMPFEHLEN SIE UNS