TTIPP und CETA Vortrag in Ründeroth

TTIP, CETA und TISA ist in aller Munde. Die Verhandlungen zum Freihandelsabkommen zwischen den USA und Europa sind noch im vollen Gange und finden hinter verschlossen Türen statt. Selbst unsere Volksvertreter haben keinen direkten Zugang zu den aktuellen Inhalten.

In dem Zeit-Artikel: http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-07/freihandelsabkommen-norbert-lammert-ttip fordert unser Bundestagspräsident Norbert Lammert Zugang zu den TTIP-Dokumenten. Falls das Freihandelsabkommen so in Kraft tritt, was momentan nach außen dringt, kann es erhebliche Auswirkungen in den Bereichen Verbraucher – und Umweltschutz, allgemeine Daseinsfürsorge und Arbeitnehmerechte haben.

Für eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema hat sich ein breites Bündnis von Oberbergischen Organisationen gefunden und lädt ein:

Wann: 10. September 19:30 Uhr:

Wo: Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Ründeroth, Hohenstein 2,

51766 Engelskirchen – Ründeroth

 

Referent: Dr. Wolfgang Kessler

Dr. Wolfgang Kessler, geb. 1953 in Ravensburg, ist promovierter Wirtschafts-

und Sozialwissenschaftler. Kessler war nach seinem Studium kurze Zeit beim Internationalen Währungsfond in Washington tätig, über den er auch seine Dissertation schrieb. Seit 16 Jahren leitet Kessler das Ressort „Politik und Gesellschaft“ bei der kirchenunabhängigen, christlichen Zeitung „Publik-Forum“. Seit mehr als sieben Jahren ist er einer von zwei Chefredakteuren dieser Zeitschrift.

 

Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei.

Parkmöglichkeiten gibt es:

Hinter dem Millionentor, Friedhofstrasse,

Markt,

Bahnhofstrasse,

Hauptstrasse, Parknischen

Schwimmbad, Aggerstrand

 

Am Gemeindehaus Hohenstein stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.

NABU Oberberg Kurznachrichten

Kitzrettung 2017

Machen Sie uns stark

Abschalten von Kohle- und Atomenergie

Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!
Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!

EMPFEHLEN SIE UNS