Sense selber bauen - geht das? Ja klar!

Eine Sense selber bauen - das kann man in unserem Kurs lernen.

Am Samstag den 16.05. von 10:00 bis 16:00 bringt ein Fachmann Ihnen das Know how bei:

  • Welche Hölzer sind geeignet?
  • Welcher Rohling passt für mich?
  • Einweisung in den Gebrauch der Fegbank
  • Abspanen des Rohlings mit Ziehmesser
  • Glätten u. Schleifen mit Schleifschwamm und –papier
  • Ermittlung Dreh- und Schwerpunkt
  • Aufnahme für oberen Griff, erstellen und anpassen
  • Anpassung und Befestigung Sensenblatt
  • Bestimmung Position und Winkel unterer Griff
  • Bearbeitung unterer Griff u. Anbringung am Sensenbaum
  • Sensenbaum testen und einölen

 

Eine Sense selber bauen - das kann man in unserem Kurs lernen.

Am Samstag den 16.05. von 10:00 bis 16:00 bringt ein Fachmann Ihnen das Know how bei:

  • Welche Hölzer sind geeignet?
  • Welcher Rohling passt für mich?
  • Einweisung in den Gebrauch der Fegbank
  • Abspanen des Rohlings mit Ziehmesser
  • Glätten u. Schleifen mit Schleifschwamm und –papier
  • Ermittlung Dreh- und Schwerpunkt
  • Aufnahme für oberen Griff, erstellen und anpassen
  • Anpassung und Befestigung Sensenblatt
  • Bestimmung Position und Winkel unterer Griff
  • Bearbeitung unterer Griff u. Anbringung am Sensenbaum
  • Sensenbaum testen und einölen

 

Sensen bauen - gewußt wie
hier finden Sie den Flyer zu der Veranstaltung
Sensenbaum 16.05.2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

NABU Oberberg Kurznachrichten

Kitzrettung 2017

Machen Sie uns stark

Abschalten von Kohle- und Atomenergie

Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!
Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!

EMPFEHLEN SIE UNS