Weitere Heutransporte unterwegs

hier wird von Hand geladen und gestapelt, knapp 600 Kleinballen gehen auf den LKW
hier wird von Hand geladen und gestapelt, knapp 600 Kleinballen gehen auf den LKW

Und wieder machten sich die LKW auf die Reise. Einen Sattelzug mit Kleinballen konnten die Helfer des NABU - Oberberg mit den Kunden die kräftig mit anfassten innerhalb relativ kurzer Zeit auf den Weg zum heimatlichen Stall der Pferdebsitzer bringen.Knapp 600 Kleinballen passten auf den Sattelschlepper und damit auch noch mal reichlich Arbeit beim Abladen stöhnten die Pferdehalter. Aber wir lieben unsere Pferde und sind von der  Idee des NABU - Oberberg begeistert und die Qualität spricht für sich. "Im Frühjahr haben wir Heu zur Probe bekommen und unsere Pferde waren begeistert, auch Husten und andere Probleme nahmen bei der Fütterung mit NABU Heu merklich ab", berichtet Birgit H. "Das war der Grund auch eine weitere Strecke zu fahren und die Transportkosten in Kauf zu nehmen".

Auch gestern verliess wieder ein Sattelzug Rundballen das Lager des NABU. Bei den Rundballen kommt dann der Stapler in den Einsatz, diese können nicht mit der Hand auf oder abgeladen werden. Mit einem Durchschnittsgewicht von rund 240 kg sind diese mit der Hand nicht zu verladen.

BRENNNESSEL 2017

NABU Oberberg Kurznachrichten

Machen Sie uns stark

Abschalten von Kohle- und Atomenergie

Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!
Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!

EMPFEHLEN SIE UNS