Ministerium erklärt Standort Reichshof für Forensik geeignet

Grosses Mausohr
Grosses Mausohr

Heute erklärte das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW in einer Pressemitteilung, der Standort Reichshof sei laut Gutachten, für den Bau der Forensik in Reichshof geeignet. Der Text der Pressemitteilung ist hier abrufbar.

Aus Sicht des NABU -  Oberberg ist es derzeit zu früh eine fundierte Stellungnahme abzugeben. Nun müssen wir die Informationen erst einmal auswerten und prüfen. Nach einer Sichtung und Prüfung der uns vorliegenden Informationen werden wir sicher in den nächsten Tagen eine erste Einschätzung abgeben können. Auch in diesem Fall halten wir uns dazu verpflichtet mit der notwendigen Sorgfalt die Informationen zu bewerten. Das Gutachten umfasst über 50 Seiten und ist auf der Seite des NRW Gesundheitsmnisteriums veröffentlicht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

BRENNNESSEL 2017

NABU Oberberg Kurznachrichten

Machen Sie uns stark

Abschalten von Kohle- und Atomenergie

Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!
Wechseln Sie zu regenerativen Energieträgern!

EMPFEHLEN SIE UNS